„Alles wird gut!“

Nina Ruge

Ihre warmherzige Ausstrahlung und ihre sensible Themenpräsentation haben sie zu einer der beliebtesten Moderatorinnen Deutschlands gemacht, die ein sehr breites Publikum anspricht.

Von1989 bis 1997 moderierte Nina Ruge im ZDF die täglichen Nachrichtenjournale „heute journal“ (Co-Moderation) und „heute Nacht“. Ab 1997 war sie dann das Gesicht des ZDF People Journals „Leute heute“. Parallel dazu präsentierte sie viele Jahre weitere Formate auf 3Sat, PHOENIX und seit 2007 auch in der ARD. Nina Ruge steht für Qualitätsfernsehen und kombiniert einzigartig Wissen und Charme.

Schwerpunkt ihrer freiberuflichen Tätigkeiten sind Moderationen in den Bereichen Wirtschaft Technologie und Politik. Daneben verfasst sie Kolumnen für diverse Magazine, ist Autorin und Herausgeberin von bislang 20 Büchern.
Ihr aktuelles Werk „Der unbesiegbare Sommer in uns“ (Kailash Verlag) ist im Oktober 2013 erschienen. Nina Ruge engagiert sich ehrenamtlich in diversen karitativen Organisationen. 2012 wurde sie zur „Nationalen UNICEF-Botschafterin Deutschland“ ernannt. Im Dezember 2013 erhielt Sie für ihr soziales Engagement das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Einfühlsam, warmherzig, niveauvoll, optimistisch, informiert und engagiert fasst Nina Ruge ihre Themen an. Und bleibt dabei ganz sie selbst.

Aktuelle Pressemitteilungen: